Schlagwort: Hohenheimer Index

  • Ausstellung in verständlicher Sprache zertifiziert – Info-Turmforum

    Ausstellung in verständlicher Sprache zertifiziert – Info-Turmforum

    Lesedauer 6 Minuten Es ist eine der ersten Dauer-Ausstellungen in Deutschland mit Texten weitgehend in Einfacher Sprache. Die Kuratoren verzichteten auf ein Infoblatt in Leichter Sprache. Ein solches erklärt wenig. Die eigentlichen Texte in den Räumen der Ausstellung bleiben für Schlechtleser Barrieren. Das Konzept auf bewussten Verzicht einer Fachsprache stärkt Ausstellungen und Museen für die Zukunft. Denn immer mehr Menschen […]

  • Corona-Verordnung fällt bei Text-Analyse gnadenlos durch

    Corona-Verordnung fällt bei Text-Analyse gnadenlos durch

    Lesedauer 4 Minuten Minimum einmal in der Woche veröffentlicht die Landesregierung von Baden-Württemberg eine Anpassung ihrer Rechtsverordnung gegen die Ausbreitung des Coronavirus. Klar, bei der Formulierung der Textfassungen muss es schnell gehen. Es sind Verwaltungsleute und vor allem Juristen am Werk. Und das liest sich auch so. Bestehende Texte werden notdürftig angepasst. Schnell, schnell, schnell… Hauptsache juristisch korrekt. Weit, weit, weit entfernt […]

  • Raus aus der Fachsprache – doch wo ist der Ausgang?

    Raus aus der Fachsprache – doch wo ist der Ausgang?

    Lesedauer 5 Minuten Fachsprache ist der Tod der Einfachen Sprache. In Teilen bedroht sie gar die Demokratie. Doch Raus aus der Fachsprache ist schwierig. Wo ist der Ausgang?

  • Kontrolle der Einfachen Sprache durch Textanalyse ist hilfreich

    Lesedauer 2 Minuten Man überschätzt sich gerne, wenn man die Qualität eigener Texte in Einfacher Sprache bewertet. Mir geht es ebenso. Ich starte meinen Text getreu den Regeln. Nach einigen Absätzen jedoch fängt man an, nachlässig zu werden. Oder der Inhalt ist so kompliziert, dass man bei Formulierungen oder dem Satzbau schummelt. Man lässt beispielsweise einen unverständlichen Fachbegriff […]

  • So wird Behördendeutsch verständlich

    Lesedauer 3 Minuten Es scheint in einer Verwaltung von höchster Bedeutung zu sein, dass ein Richter den Text einwandfrei findet. Weniger wichtig ist wohl, dass ein Bürger amtliche Schreiben und Formulare versteht.