Schlagwort: Internet

  • Barrierefreie Internetseiten: Kommunen haben Nachholbedarf

    Barrierefreie Internetseiten: Kommunen haben Nachholbedarf

    Lesedauer 4 Minuten Viele Kommunen haben die Vorgaben zur barrierefreien Gestaltung der Internetseiten nicht umgesetzt. Das zu ändern ist schwierig.

  • Verpflichtung der Kommunen zur digitalen Barrierefreiheit

    Lesedauer < 1 Minuten Antwortschreiben der Bundesfachstelle Barrierefreiheit, Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See, Wilhelmstraße 139, 10963 Berlin. www.bundesfachstelle-barrierefreiheit.de „Die EU-Webseitenrichtlinie (Richtlinie 2016/2102 über den barrierefreien Zugang zu den Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen) verpflichtet die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, digitale Barrierefreiheit in einem bestimmten Umfang für ihre öffentlichen Stellen vorzuschreiben. Zu den öffentlichen Stellen im Sinne der Richtlinie gehören auch […]

  • Barrierefreies Internet: „öffentliche Stellen“ in Eile – Einfache Sprache nicht vernachlässigen!

    Barrierefreies Internet: „öffentliche Stellen“ in Eile – Einfache Sprache nicht vernachlässigen!

    Lesedauer 4 Minuten Von September 2020 an müssen die Internetseiten der „öffentlichen Stellen“ barrierefrei zugänglich sein. Das heißt unter anderem, Portal-Betreiber sollen Informationen in Leichter Sprache bzw. Einfacher Sprache anbieten. Das ist mein Thema als Texter für die Einfachen Sprache in journalistischer Qualität. Es geht nicht nur darum, dass Besucher die Schrift bei Bedarf vergrößern oder den Kontrast […]

  • Ohne Kreativität keine Einfache Sprache

    Ohne Kreativität keine Einfache Sprache

    Lesedauer 2 Minuten In den meisten Fällen ist eine Version in Einfacher Sprache völlig ausreichend. Nur so erreichen wir, dass beispielsweise eine Behörde ihre Webseiten mit sozialen Themen komplett in Einfache Sprache bringt – für alle Leser.

  • Museen und Einfache Sprache

    Museen und Einfache Sprache

    Lesedauer 2 Minuten Museumskräfte waren Teilnehmer eines Workshops von Uwe Roth. Ihr Anspruch ist ein Museum für alle. Folglich sollen die Informationen alle verstehen können.

  • Verwaltungssprache leicht verständlich

    Lesedauer 3 Minuten Leichte oder auch Einfache Sprache soll leicht zu verstehen sein, die Sprache zu meistern, fällt aber schwer. Gerade Behörden haben damit häufig Probleme.