Schlagwort: Lesekompetenz

  • LEO-Studie 2018 bleibt in der Kritik

    LEO-Studie 2018 bleibt in der Kritik

    Lesedauer 3 Minuten Die LEO-Studie 2018 steht in der Kritik der Einfachen Sprache. Eine Anfrage bei der Leiterin der Studie an der Uni Hamburg läuft ins Leere. Das ist schade.

  • Warum Lesekompetenz ohne Einfache Sprache?

    Warum Lesekompetenz ohne Einfache Sprache?

    Lesedauer 5 Minuten Die Regierung gibt viel Geld zur Förderung der Lesekompetenz aus. Geringleser sollen in Kursen schwere Sprache verstehen lernen. Für die Einfache Sprache gibt es dagegen nichts. In der LEO-Studie 2018 findet sie leider keine Erwähnung.

  • Einfache Sprache in journalistischer Qualität

    Einfache Sprache in journalistischer Qualität

    Lesedauer 4 Minuten Einfache Sprache in journalistischer Qualität – das ist das Anliegen von Uwe Roth. In Workshops zeigt er, worauf es beim Sprechen und Schreiben dabei ankommt. Der Journalist ist Mitglied im Verein Deutsches Institut für Normung. Dort arbeitet er an einer DIN für die Einfachen Sprache sowie an einer DIN für die Leichte…

Datenschutz
Journalistenbüro für Einfache Sprache/Plain Language, Inhaber: Uwe Roth (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Journalistenbüro für Einfache Sprache/Plain Language, Inhaber: Uwe Roth (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.